normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

Theater für Senioren

 

„Das Theater ist das schönste und älteste Lügengewerbe

der Welt. Ein wunderbarer Zauberkasten:

Es zeigt wirklich, was in Wirklichkeit nicht ist.

Hamlet stirbt und geht anschließend Spaghetti essen.“

[Gustav Seibt]

Liebe Freundinnen und Freunde,

liebe Theaterfreunde,

 

das Theater kann Sehnsüchte wecken oder auch stillen, es kann Träume entschlüsseln helfen, Ideen prüfen, vielleicht erst entwickeln oder einen Lebensplan neu entwerfen – spielerisch natürlich. Theater ist eine Zukunftswerkstatt; alte, neue, spannende Geschichten oder Melodien sind ihr Material. Wir möchten Ihnen, liebe Theaterfreunde, für die Teilnahme an unseren Theaterbesuchen in der vergangenen Saison danken. So schön Rückblicke sein mögen, wir schauen nach vorn und stellen Ihnen nach der erfolgreichen Saison 2016/2017 mit Vergnügen den neuen Spielplan für die Spielzeit 2017/2018 vor. Die Teilnehmerzahlen in der vergangenen Spielzeit haben uns wieder gezeigt, dass wir wieder eine bunte Mischung für Sie zusammenstellen konnten. Auch Ihre Rückmeldungen waren durchweg positiv und sind uns weiter Ansporn.

 

Vor Ihnen liegt der Spielplan für die kommende Saison 2017/2018 und wir hoffen, dass wir Ihnen wieder eine bunte Mischung aus Oper, Schauspiel und Ballett zusammenstellen konnten und freuen uns auf viele Begegnungen mit Ihnen bei unseren Theaterbesuchen.

 

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und uns eine erfolgreiche Spielzeit mit vielen Entdeckungen.

 

IHRE AWO IM KREIS PLÖN

 

Das Programmheft finden Sie auch hier als PDF-Dokument: Programm 2017-2018

 

 

 

Preise
Für die Vorstellungen gelten folgende Preise. Eine Buchung ist nur für Senioren (ab 65 Jahren) über unsere Ortsvereine möglich.

Schauspielhaus 18,00 Euro
Opernhaus 21,10 Euro
Aufpreis Gala: 1,00 EURO


Kontakt
Ihre Ansprechpartnerin:
Margrit Schlapkohl
AWO Kreisverband Plön e.V
Schönberger Landstraße 67
24232 Schönkirchen
Tel. (04348)917316 • Fax: (04348) 917333
E-Mail:

Oder wenden Sie sich an die MitarbeiterInnen in unseren Ortsvereinen