BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Assistenzleistungen

als eine Maßnahme der Eingliederungshilfe richtet sich an volljährige Personen mit einer psychischen Störung, die im eigenen Wohnraum leben.

Sie wird von geeigneten Kräften als Unterstützung zum Aufbau und zur Aufrechterhaltung des selbstbestimmten Lebens und zur Teilhabe erbracht

 

z.B. in Form von

  • Unterstützung bei der Einhaltung von Maßnahmen zur Gesunderhaltung
  • Unterstützung der Selbstversorgungsfähigkeiten, hauswirtschaftlichen Fertigkeiten bzw. Unterstützung von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Unterstützung / Begleitung bei der Wahrnehmung von Freizeitangeboten und kulturellen Angeboten

 

Die Leistungserbringung wird individuell vereinbart und dem Einzelfall angepasst.

 

 

Kontakt:
Eleonore Wittrin-Hegeler

Tel. 04348/9173-12