BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Anmeldeverfahren

Grundlage für alle Angebote im Bereich der AWO-Familienbildungsstätte sind die nachfolgenden Teilnahmebedingungen, gültig ab 01.01.2020:

 

1. Eine schriftliche, verbindliche Anmeldung ist erforderlich.
AWO Kreisverband Plön e. V.

Schönberger Landstraße 67

24232 Schönkirchen

Fax: 04348/9173-33
oder per E-Mail:

 

2. Verbindliche Anmeldung

Mit der verbindlichen, schriftlichen Anmeldung wird die Zahlung der vollen Teilnahmegebühr vor Kursbeginn fällig. Dies gilt auch, wenn nur ein Teil des Kurses besucht wird.

 

3. Bankverbindung:

IBAN: DE 98 2105 0170 0040 00 1778, BIC: NOLA DE 21 KIE

 

4. Rücktritt

Bis 10 Tage vor Kursbeginn ist es möglich schriftlich von der Anmeldung zurückzutreten. Danach ist die volle Kursgebühr fällig.

 

5. Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse:

Die Anmeldung ist verbindlich (Rücktritt bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich). Danach behält sich die kursleitende Hebamme vor, der Teilnehmerin bei Nichtantritt die Kursgebühr privat in Rechnung zu stellen.

 

Eine Anmeldebestätigung erfolgt per E-Mail. Die Kursgebühren werden bei gesetzlich versicherten Frauen von der Hebamme direkt mit der Krankenkasse abgerechnet. Privatversicherte sollten sich vor Kursbeginn bei ihrer Versicherung über die Kostenerstattung informieren!

Die Partnergebühr bei Geburtsvorbereitungskursen für Paare wird von einigen Krankenkassen übernommen, informieren Sie sich gerne vorher dort. Für den Partnerabend in den Geburtsvorbereitungskursen fallen Gebühren in Höhe von 20,00 Euro an. Beides wird mit der kursleitenden Hebamme abgerechnet. Die Gebühr für die Rückbildungsgymnastik wird von den Krankenkassen nur übernommen, wenn er bis zum vollendeten 9. Lebensmonat des Kindes abgeschlossen wird!


Die Gebühren für versäumte Stunden werden nicht von der Krankenkasse übernommen und müssen von der Kursteilnehmerin selbst getragen werden. Hierbei ist es unerheblich aus welchem Grund eine Teilnahme nicht erfolgte.
(Kursstunde: Geburtsvorbereitung 16,00 Euro und Rückbildungsgymnastik 10,00 Euro)

 

6. Ab dem 1.1.2020 gibt es für Geschwisterkinder folgende Vergünstigungen:

  • bei zeitgleicher Buchung reduziert sich die Kursgebühr für den zweiten gleichwertigen oder günstigeren Kurs um 10 % (max. 15,00 Euro).
  • Ein Vermerk auf der Anmeldung ist erforderlich.
  • 10 % Vergünstigung für Mitglieder der AWO.
  • Bildungsgutscheine können eingesetzt werden.

7. Absage

Die AWO kann aus zwingenden Gründen sowie bei mangelnder Beteiligung die Veranstaltung absagen. In diesem Fall werden die geleisteten Zahlungen erstattet.

 

8. Haftung

Die AWO haftet nicht für Unfallschäden, Sachschäden und bei Eigentumsverlust. Ebenfalls haftet sie nicht beim Ausfall von Kursen durch höhere Gewalt.

 

Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen telefonisch unter der Nummer
0 43 48 / 91 73-11 zur Verfügung.